Meine Praxis ist auf Faltenbehandlung und Hautverjüngung mit Hyaluronsäure spezialisiert.

Seit Jahren Erfahrungen im Bereich der Gesichtsmodellierung mit Hyaluronsäure und weiteren minimalinvasiven Behandlungen.

Vertrauen Sie auf meine langjährige Erfahrung, viel Praxiserfahrung im Bereich von Unterspritzungen mit Hyaluronsäure aller Art,  Mesotherapie, Carboxytherapie, etc.

Von 2016- 2019 arbeite ich unter anderem auch für verschiedene führende Institute für minimalinvasive Ästhetik in Köln und Düsseldorf

Hyaluron Behandlung

Eine Hyaluron Behandlung bietet Ihnen viele Möglichkeiten, störende Falten zu beseitigen, ohne dass Ihre Mimik sich verändert.

Hyaluronsäure  ist ein natürlicher Bestandteil menschlichen Gewebes. Sie gibt der Haut Volumen und Straffheit, da sie Wasser binden kann.

Mit dem Alterungsprozeß lässt die Funktion der Hyaluronsäure nach und es kommt zu Hautunebenheiten, kleinen und größeren Fältchen. Einige Fältchen sind gar nicht störend und gehören zu einem „Typ“ einfach dazu. Andere Fältchen wiederum empfindet man als störend und möchte sie deshalb gern „verschwinden“ lassen.

Lassen Sie sich von mir beraten. Wir besprechen gemeinsam, was Sie als störend empfinden und wie wir uns eine Behandlung vorstellen können.

Die Preise für die Behandlung mit Hyaluronsäure werden in ml-pro Spritze berechnet und nicht in Zonen. Somit geben wir Ihnen einen besseren Überblick und Sie können mitbestimmen, wie und wo die Hyaluronsäure eingesetzt wird.

Fadenlifting – straffen und liften der Haut mit PDO-Fäden

Heutzutage ersetzen minimal-invasive Eingriffe wie das Fadenlifting das klassische Lifting mittels Skalpell. Die klaren Vorteile liegen auf der Hand. Wir erreichen sehr gute Lifting-Effekte ohne OP und ohne großartige Risiken und Ausfallzeiten.

Warum ist das Fadenlifting so beliebt und wann setzt man die Fäden ein?

Die Fäden die wir heutzutage einsetzen, sind in der Regel resorbierbare Fäden, sog. PDO-Fäden. Diese Fäden werden schon seit Jahren in der Chirurgie zum Wundverschluss eingesetzt.  Das heißt, sie lösen sich von selbst wieder auf. Bevor sich der Faden unter der Haut jedoch auflöst, hat sich um den Faden herum, neues Kollagen gebildet. Dieses neu gebildete Kollagen ist straffer als das umliegende Gewebe und gibt dadurch einen Straffungseffekt.

Den zweiten Effekt den wir mit den Fäden nutzen, ist die Art der Fäden. Wir unterscheiden einfache Fäden für kleine Bereiche und Liftingeffekte bis hin zu stärkeren Zugfäden mit kleinen Widerhaken, wodurch man die abgesackte Haut wieder etwas zusammenziehen und somit noch zusätzlich straffen kann.

  • Hängebäckchen
  • Wangenkonturen und Hautüberschüsse
  • Oberlippenfältchen
  • Absackung der Augenbraue
  • Halsfältchen
  • Oberarme
  • Dekolleté
  • Nasolabialfalten
  • Marionettenfalten

sind einige Bereiche, bei denen sich das Fadenlifting bewährt hat. Der Effekt hält oft bis zu 2 Jahre an. Man kann jedoch das Fadenlifting problemlos oft wiederholen und neue Fäden legen.

Wie läuft eine Behandlung  mit Fadenlifting ab?

Je nach dem, welches Behandlungsareal behandelt wird, benötigen wir viele kleine Fäden oder 2-4 größere Zugfäden. Der Patient wird örtlich betäubt. Bei den größeren Zugfäden, werden vorher auf das Gesicht des Patienten die Fadenlinien aufgezeichnet. Dann erfolgt die Behandlung, die so gut wie schmerzfrei ist. Nach der Behandlung muß der Patient jedoch mit Schwellungen und blauen Flecken rechnen. Diese klingen meist nach 1 Woche wieder ab.

Da es viele unterschiedliche Indikationen und Fäden gibt, kann man so pauschal keine genauen Behandlungskosten angeben.

Lassen Sie sich individuell  beraten.

Die Preisliste und Informationen

Die Preisliste und Informationen sowie einige Antworten auf  Fragen,  geben Ihnen schon mal eine erste Übersicht, an der Sie sich in etwa orientieren können, welche Kosten auf Sie zukommen. Genaue Angaben ergeben immer das persönliche Gespräch.

 

Gesichtsbehandlungen

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

 

1 ml Hyaluronsäure                        199,- €/statt 249,-€

2 ml Hyaluronsäure                       299,- €/statt 399,- €

3 ml Hyaluronsäure                      399,- €/statt 499,- €

In der Regel benötigen ich hierfür 1 ml pro Partie, manchmal 2 ml, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.
Für ein kleines Facelift, bieten wir eine Straffung mittels Hyaluronsäure an. Bei dieser Behandlung werden ca. 3 ml Hyaluronsäure benötigt.

 

Fadenlifting 

Je nach der Menge und Art der Fäden ab 199 €

Wir beraten Sie gern, welche und wieviele Fäden für Ihre Behandlungsart benötigt werden.

 

Urkunden:

 

hyaluron